Lehre zum Lackiertechniker (w/m/d) - 3 Jahre

Apply now »

Date: 25-Jul-2022

Location: Vienna, Austria

Company: Alstom

Req ID:238220 

 

Wir schaffen intelligente Innovationen, um die Herausforderungen der Mobilität von heute und morgen zu meistern. Wir entwickeln und fertigen Transportsysteme, Hochgeschwindigkeitszüge, Elektrobusse und fahrerlose Züge bis hin zu Infrastruktur, Signal- und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil einer globalen Gemeinschaft von mehr als 75.000 Menschen, die sich der Lösung realer Mobilitätsherausforderungen widmen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung realisieren.

 

Engagierte Menschen, die bei uns eine qualifizierte Ausbildung absolvieren, sind unsere zukünftigen Fach- und Führungskräfte und eine wesentliche Basis unseres Unternehmenserfolges.

 

Zur Unterstützung unseres Teams in Wien suchen wir für das neue Lehrjahr mit Start September 2022:

 

Lehre zum Lackiertechniker (w/m/d) – 3 Jahre

 

Uns als Unternehmen ist es wichtig, dass Du alle Module des Fahrzeugs kennenlernst und direkt am Produkt dein Können zeigen kannst. Du durchläufst alle Stationen im Bereich der Lackiertechnik.

 

Zu deinen Hauptaufgaben zählen:

  • Du bereitest Bauteile für die Lackierung vor
  • Du lernst Fahrzeugteile nach Vorgabe zu grundieren, schleifen und beschichten
  • Du wirst mittels diverser Applikationsgeräten Lackierungen auftragen
  • Du absolvierst eine Ausbildung zum Oberflächentechniker für die Beschichtung von organischen & anorganischen Werkstoffen
  • Du sorgst dafür deinen Arbeitsplatz wie auch deine Applikationsgeräte stets sauber zu halten

 

Das bieten wir dir dafür:

  • Kostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantine
  • Leistungsbezogenes Prämiensystem
  • Prüfungsvorbereitung auf deine Lehrabschlussprüfung

 

Das zeichnet dich aus:

  • Du begeisterst dich für Technik, bist handwerklich geschickt und körperlich fit
  • Du denkst logisch und besitzt ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du arbeitest exakt und genau und hast ein gutes Zahlenverständnis

 

Als Unternehmen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in technischen Berufen zu erhöhen. Wir freuen uns daher über Bewerberinnen auf diese ausgeschriebene Position.

 

Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr € 800,- brutto auf Basis 38,5 Stunden/Woche (KV Metalltechnische Industrie, Stand November 2021).

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Eine agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur ist das Fundament unseres Unternehmens, in dem Menschen unterschiedlicher Herkunft hervorragende Möglichkeiten geboten werden, zu wachsen, zu lernen und in ihrer Karriere voranzukommen. Wir sind bestrebt, unsere Mitarbeiter zu ermutigen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und sie gleichzeitig als Individuen zu schätzen und zu respektieren.

 

Alstom hat sich verpflichtet, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und ist stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, sexuelle Orientierung, nationale Herkunft, Genetik, Alter, Behindertenstatus, Veteranenstatus oder andere durch Bundes-, nationale oder lokale Gesetze geschützte Merkmale bei der Einstellung berücksichtigt.