Loading...
 

Industrial Planner (m/f/d)

Apply now »

Date: 20-Jan-2022

Location: Vienna, Austria

Company: Alstom

Req ID:188251

Wir schaffen intelligente Innovationen, um die Herausforderungen an die Mobilität von heute und morgen zu gestalten. Wir entwickeln und fertigen das komplette Spektrum an Transportsystemen, von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse und fahrerlose Züge bis hin zu Infrastruktur-, Signal- und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil einer globalen Gemeinschaft von mehr als 75 000 Menschen, die sich der Lösung realer Mobilitätsherausforderungen widmen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung realisieren. 

 

Für unseren Standort Wien in Österreich, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen ambitionierten Industrial Planer (m/f/d).

 

Hauptaufgaben:
•    Termin- / Kapazitäts- Controlling 
•    Abweichungsanalyse zu Projektplan und Erstellen von Aufholplänen
•    Entwicklung und warten von Detailplanungen mit der Produktion und der zugehörige Materialabruf
•    Koordinierung der Materialverfügbarkeit und Logistik auch Werksübergreifend 
•    Aktives Einbringen in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess 
•    Umsetzen von Planaufträgen, Freigabe und Kontrolle der Rückmeldungen
•    Auftragserstellung für ungeplante Tätigkeiten und Reparaturen
•    Verantwortung für SAP-Schnittstellen und Reporten 
•    SAP-Stammdaten für Logistik und Beschaffung anlegen/optimieren
•    Ersatzteilabwicklung mit SAP via SD Modul

 

Qualifikationen:
•    Abgeschlossene technische od. wirtschaftliche Ausbildung (Maschinenbau/ Wirtschaftsingenieurwesen MTL, HTL/Bachelor/FH od. HAK mit technischem Werdegang)
•    Umgang mit ERP Systemen im speziellen SAP
•    Gute Kenntnisse in MS Office besonders Excel (Pivot, S-Verweis, Makro)
•    Kenntnisse VBA coding von Vorteil (Excel, MS- Project, SAP)
•    Berufserfahrung in ähnlicher Position von Vorteil und Produkt- und Prozesskenntnisse im Schienenfahrzeugbau / Maschinenbau 
•    Erfahrung in der Anwendung von Lean Methoden von Vorteil (Six Sigma)
•    Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen

Als Unternehmen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in technischen Berufen zu erhöhen. Wir freuen uns daher über Bewerberinnen auf diese ausgeschriebene Position.

 

Das   Mindestgehalt   für   diese   Position   beträgt    laut    Kollektivvertrag    € 2.802,64 brutto/Monat    auf   Basis    Vollzeitbeschäftigung, 14 Mal jährlich. Eine Überzahlung ist abhängig von einschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation möglich.

 

Eine agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur ist das Fundament unseres Unternehmens, in dem Menschen unterschiedlicher Herkunft hervorragende Möglichkeiten geboten werden, zu wachsen, zu lernen und in ihrer Karriere voranzukommen. Wir sind bestrebt, unsere Mitarbeiter zu ermutigen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und sie gleichzeitig als Individuen zu schätzen und zu respektieren.


Alstom hat sich verpflichtet, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und ist stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, sexuelle Orientierung, nationale Herkunft, Genetik, Alter, Behindertenstatus, Veteranenstatus oder andere durch Bundes-, nationale oder lokale Gesetze geschützte Merkmale bei der Einstellung berücksichtigt.

 


Job Segment: ERP, Lean Six Sigma, SAP, Supply, Supply Chain, Technology, Management, Operations