EHS Engineer (m/f/d)

Apply now »

Date: 02-Jun-2022

Location: Siegen, Germany

Company: Alstom

Req ID:258201 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.

 

Haupttätigkeiten:

 

  • EHS-Schulungen von Mitarbeitern und Vorgesetzten und EHS-Begehungen
  • Freigabe von geplanten Tätigkeiten bzw. Maschinen und Unterstützung bei der Gefährdungsbeurteilung
  • Anpassung des EHS-Management-Handbuches
  • Anpassung von Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen und Betriebsanweisungen
  • Einführung von neuen Online-Tools (z.B. Plevo Gefahrstofftool Erweiterung)
  • Mitwirkung bei Neuentwicklungen insbesondere im Bereich PSA
  • Bearbeiten und Verfolgen von Risiko- und Vorfallmeldungen sowie Erarbeitung von Vorschlägen zur Umsetzung
  • Begutachtung und Bewertung von Verbesserungsvorschlägen
  • Überwachung der Durchführung regelmäßig vorzunehmender Sicherheitsüberprüfungen an Geräten und Anlagen
  • Kontrolle von Fremdfirmen und Subkontraktoren am Standort Siegen bzgl. der Einhaltung der EHS Regeln am Standort
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Umwelt- und Sicherheitsaudits (DIN ISO 45001, DIN ISO 14001, EMAS, sonstige Interne Audits)

 

Anforderungen und Fähigkeiten:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Fachrichtung Sicherheitstechnik od. vglbar, idealerweise mit Umweltmanagement kombiniert
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft, zum Arbeitsschutzmanagement-Auditor, zum Gefahrstoffbeauftragten oder zum Brandschutzbeauftragten von Vorteil
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise, proaktives und bereichsübergreifendes Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Innovationsfähigkeit, Zielstrebigkeit und Flexibilität sowie hohe Teamfähigkeit
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie sichere Handhabung von MS-Office

 

Warum Alstom?

 

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

 

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.