Test Engineering Prüfplaner (w/m/d) - (befristet für 24 Monate)

Datum: 02.05.2022

Standort: Salzgitter, NI, Deutschland

Unternehmen: Alstom

Req ID:198105 

 

Als Wegbereiter einer kohlestoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.

 

Beschreibung der wesentlichen Aufgaben / Objectives:

  • Die Erstellung des Serienprüfplans bezüglich der funktionalen Serienprüfungen der EMUund/oder DMU- und/oder HMU-Projekte
  • Die Erstellung von Prüfanweisungen und Prüfprotokollen (Vorprüfung Wagenkasten,statische und dynamische Funktionsprüfungen) gemäß Serienprüfplan unter Beachtung der EHS Ziele
  • Die Planung der erforderlichen Infrastruktur (Testfelder und Prüfmittel ) unter Beachtung der EHS Ziele
  • Die Spezifikation der Messaufgabe, das Anfordern von Angeboten bei Herstellern von Messgeräten und ein Teil des Beschaffungswesen für die Vorprüfung Wagenkasten
  • Berücksichtigung von Return on Experience (REX) aus vergleichbaren Projekten und Mitarbeit an der Erstellung erforderlicher Dokumentation
     

Verantwortlichkeiten in der Aufgabe / Responsibilities:

  • Aufbau einer projektbezogenen Prüfplanung zur Sicherstellung der Fertigungsqualität bezüglich der fahrzeugtechnischen Systemfunktionen entsprechend der normativen und/oder kundenspezifischen Anforderungen der jeweiligen Projekte.

 

Erforderliche Ausbildung // Educational Requirements:

  • Tätigkeiten, für die Kenntnisse und/oder Fertigkeiten erforderlich sind, die durch eine abgeschlossene, mindestens 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung und eine zusätzliche berufliche Weiterbildung (z.B. staatlich geprüfte/r Techniker/in), oder eine abgeschlossene, mindestens 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung, eine abgeschlossene Meisterprüfung und eine mehrjährige entsprechende Berufserfahrung nachgewiesen werden.
  • Diese Kenntnisse und/oder Fertigkeiten können auch auf anderem Wege erworben werden.

 

Gewünschte Kenntnisse/Erfahrungen // Desired Knowledge / Experience:

  • Grundlegende Erfahrung im Bereich Prüfplanung und/oder Inbetriebnahme von Schienenfahrzeugen,
  • Basis-Kenntnisse Prüfmethodiken und Prüfplanung Inbetriebnahme,
  • Allgemeine PC-Kenntnisse, MS-Office Standardtools,
  • Erfahrung Softwareerstellung, Datenerfassung und -verarbeitung,
  • Erfahrung mit Datenbank- und PPS-Systemen,
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Persönliche Anforderungen/Kenntnisse // Behavioural Skills / Competencies:

  • Gutes Darstellungsvermögen in Wort- und Schrift,
  • Fähigkeit Aufgaben zu erfassen, Probleme zu erkennen und diese strukturiert abzuarbeiten,
  • Ausgeprägtes Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein.

 

Fachliche Anforderungen/Kenntnisse // Technical Skills & Competencies:

  • Technische Ausbildung im Bereich Elektrik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung,
  • Gute Kenntnisse der elektrischen, elektronischen und mechanischen Funktionen von Schienenfahrzeugen.

 

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeiter:innen die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?
 

Equal Opportunities Statement (Erklärung zur Chancengleichheit)

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.