Senior Key Supplier Contract Manager:in (m/w/d)

Apply now »

Date: 09-Sep-2022

Location: Salzgitter, BE, DE

Company: Alstom

Req ID:206723 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.

 

Wir suchen Unterstützung im Bereich Contract Management mit der Möglichkeit des Dienstsitzs in Berlin oder Salzgitter. 


Ihre Aufgaben
Als Mitglied des Projektteams beraten Sie die Projektleitung mit spezifischer Unterstützung in kommerziellen und vertragsrelevanten Angelegenheiten. Dazu gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten:

 

  • Sie leiten oder unterstützen bei der Vorbereitung und Erstellung von wichtigem vertragsrechtlichem Schriftverkehr zu Kunden, Partnern und Lieferanten, die ggf. den Vertrag implizieren könnten
  • Vorantreiben der Vertragsmanagement-Aktivitäten im Zusammenhang mit wichtigen / kritischen Lieferanten und Unterauftragnehmern, einschließlich der Verteidigung und des Aufbaus von Ansprüchen zum Schutz der Interessen, Rechte, Ansprüche und Rechtsmittel von Alstom durch frühzeitige Identifizierung und Minderung von Risiken im Zusammenhang mit Lieferanten / Unterauftragnehmern.
  • Sie nehmen an kommerziellen, vertragsrechtlichen und sonstigen relevanten Besprechungen/Verhandlungen mit Kunden, Konsortialpartnern und Lieferanten teil und sind Ansprechpartner für ihren Counterpart auf Kundenseite.
  • Sie stellen sicher, dass das Projektteam den „Liefer- und Leistungsumfang“ und aller damit eingegangener Verpflichtungen aus dem Kundenvertrag präzise kennt und überprüfen regelmäßig den Sachstand.
  • Sie bereiten Änderungen des Vertragsgegenstandes vor, verhandeln diese und prüfen zusammen mit den Fachabteilungen, ob diese durchführbar sind und vollständig zwischen den Vertragsparteien dokumentiert wurden und verfolgen deren Ausführung kommerziell und vertraglich nach. 
  • Sie nehmen aktiv an projektspezifischen Risk- und Claim Reviews teil
  • Sie registrieren alle vertragsrechtlichen Anlässe und Vorkommnisse, welche Einfluss auf finanzielle, technische oder terminliche Vereinbarungen haben könnten und führen diese in einem speziellen Claim-File
  • Sie unterstützen aktiv bei der Ermittlung möglicher vorhandener vertraglicher Probleme und Risiken und tragen zur Erzielung einer Klärung bei
  • Sie unterstützen bei der Erstellung und/oder Abwehr möglicher Rechtsansprüche an bzw. von Vertragspartnern. Die Ermittlung der Strategie, zusammen mit der Alstom-Rechtsabteilung und der Projektleitung / Customer Director gehört zu Ihren Aufgaben. Sie unterstützen und halten stetigen Kontakt zu den Alstom- und externen Rechtsanwälten und sind kompetenter Mittler zwischen Projektleitung, Projektteam und den Anwälten. Sie sind es gewohnt, Anwälte mit den erforderlichen Informationen und Sachverhalten aus den Projekten zu bedienen und diese entsprechend kompetent zu recherchieren. 
  • Sie unterstützen den Einkauf bei dem Management und Durchsetzen von Claims gegenüber den Kunden.

 

Ihre Qualifikation

Inhaltlich sind Sie als versierte:r Allrounder:in mit der gesamten Bandbreite des klassischen Contract Managements vertraut und bringen neben dem methodischen Know-How und Freude an der Umsetzung folgende Qualifikationen und Fähigkeiten mit:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftsjuristisches oder juristische Studium oder technisches Studium, ggfs. Wirtschaftsingenieurwesen, oder einen anderen einschlägigen Ausbildungshintergrund, verbunden mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung, möglichst im internationalen Claim-/Contract Management und/oder der Erstellung von Angeboten/Nachträgen, insbesondere im Projektgeschäft oder in der kommerziellen Projektabwicklung, ggf. auch im Einkauf 
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht und in der Vertragsgestaltung 
  • Präzises schriftliches und mündliches Ausdrucks- und Darstellungsvermögen 
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Analysefähigkeit, Ergebnisorientierung
  • Hohe Durchsetzungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit von cross-funktionalen Teams und eine gute Orientierungsfähigkeit in ausländischen Kulturen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse vorteilhaft
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Reisebereitschaft

 

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven
  • Spannende Aufgaben und einen vielfältigen Arbeitsalltag 
  • Ein motiviertes Team im internationalen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

 


 

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

 

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer & nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.
 

 


Job Segment: Manager, Management