Inbetriebnehmer (m/w/d) - Einsatzort: München

Datum: 29.12.2020

Standort: München, BY, Deutschland

Unternehmen: Alstom

In Deutschland bietet Alstom innovative Lösungen für nachhaltige Mobilität und ist einer der führenden Anbieter von Bahntechnik für U-Bahnen, S-Bahnen, Straßenbahnen, Regionalzüge, Lokomotiven und Signaltechnik. Alstom ist Deutschlands einziger Hersteller von Infrastruktur-, Signal- und digitalen Mobilitätslösungen, der Wartung, Service und Modernisierung aller Nahverkehrszüge und deren Komponenten für Baureihen aller Hersteller sowie Informationssysteme anbietet. Mehr als 70% der in Deutschland verkehrenden Hochgeschwindigkeitszüge sind mit ETCS-Signaltechniklösungen von Alstom ausgestattet. In Niedersachsen baut Alstom den weltweit ersten brennstoffzellenbetriebenen, rundum emissionsfreien Regionalzug Coradia iLint in Serie. Das Unternehmen beschäftigt 2.500 Mitarbeiter an 6 Standorten in Deutschland.

 

Wir suchen Unterstützung am Standort München / Regensburg.

 

Alstom Digital Mobility bietet vielfältige Leistungen und Produkte rund um die Signaltechnik und Infrastruktur für Deutschland & Österreich an. In enger Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Produkt-Kompetenzzentren decken wir neben Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Angebotsmanagement auch die kundennahe Projektabwicklung mit Projektmanagement, Zulassung, Systemengineering, Dokumentation, mechanischer Integration, Installation, Inbetriebnahme und Gewährleistung ab.

 

Aufgaben

  • Durchführung von Inbetriebsetzungsarbeiten und Störungssuche an Zugsicherungssystemen
  • Fehlersuche und Diagnose: Selbstständige Behebung komplexer Fehler
  • Durchführung der Arbeiten in eigenen- und auch in Kundenwerkstätten
  • Erstellung der Inbetriebnahmeanweisungen für das ETCS (European Train Control) System für verschiedene Züge und Lokomotiven. Dieses umfasst die Zusammenstellung von Informationen aus verschiedenen Dokumenten, Durchführung der Inbetriebnahme des ETCS-Systems beim Kunden sowohl statisch als auch dynamisch
  • Erstellung von Prüf-  und Fehlerberichten
  • Analyse und Lösungserarbeitung der aufgetretenen Fehler bei der Inbetriebnahme mit den ETCS Entwicklern im Alstom-Kompetenzzentrum Charleroi, Belgien
  • Schulung der Inbetriebnehmer bzw. Servicekräfte des Kunden, damit diese das ETCS System eigenständig in Betrieb nehmen können
  • Servicearbeiten beim Endkunden
  • Erstellung von Dokumenten im Rahmen der Inbetriebnahme

 

 

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker / Mechatroniker (mit Meisterabschluss ) oder Techniker bzw. Ingenieurstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem Industrieunternehmen
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise, Verständnis komplexer Zusammenhänge
  • Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Teamorientierte Persönlichkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise Französischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Bereitschaft für häufigen Dienstreisen

 

Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir schaffen ein integratives Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.

 

#LI-LG2