Service Buyer (w/m/d)

Apply now »

Date: 30-Sep-2022

Location: Braunschweig, HE, DE

Company: Alstom

Req ID:310108 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten. 

 

Arbeitsaufgabe 

  • Umsetzen der Sourcing Strategy der Commodity
  • Projektunterstützung im operativen Geschäft auf Site-Level
  • Vertragsabschlüsse (auch Rahmenverträge) mit Lieferanten und Auftragsvergabe in enger Zusammenarbeit mit Supply Chain


Beschreibung der wesentlichen Aufgaben

  • Identifiziert und verwaltet Projekte und Bedarfe;
  • Konsolidiert Bedarfe mit dem Commodity Manager;
  • Definiert die Commodity Strategie für den Bereich Serivce mit dem Commodity Manager;
  • Setzt die Commodity Strategie um;
  • Legt in Zusammenarbeit mit den Projekten, Commodity Manager und Domain Director die kaufmännischen Bedingungen fest;
  • Verhandelt die Kosten und die Vertragsbedingungen mit den Lieferanten;
  • Identifiziert Kostenreduzierungspotentiale;
  • Arbeitet mit an der Entwicklung des Service Lieferanten Panels;
  • Stellt sicher, dass die QCD Ziele im Hinblick auf die Lieferanten und Verträge erreicht werden;
  • Nimmt an Lieferantenaudits/-reviews teil;
  • Platziert Aufträge für Projekte in der DACH Region;
  • Vertritt die Commodity gegenüber Platform Sourcing Director (PLSD), Projekten und Plattformen;
  • Unterstützt den Commodity Manager und Domain Director während der Projekt-Angebotsphase;
  • Unterstützt die Projekte bei Specific Claims;
  • Arbeitet eng mit Supply Chain und dem Supplier Quality Department zusammen für Belange von Sourcing;
  • Bewertet und führt den Erfahrungsaustausch (Return of Experience) hinsichtlich der Lieferantenperformance bzw. seines Verantwortungsbereiches und gibt die Rückmeldung an den Commodity Manager;
  • Klärt Problemfälle vor Weiterleitung an den Commodity Manager.


Erforderliche Ausbildung

  • Tätigkeiten, für die Kenntnisse und/oder Fertigkeiten erforderlich sind, die durch eine abgeschlossene, bis zu 4-jährige Regelausbildung an einer Hochschule (z.B. Bachelor mit Abschlußprüfung; Fachhochschuldiplom), und mindestens eine einjährige Berufserfahrung im industriellen Einkauf Produktionsmaterial oder eine abgeschlossene, mindestens 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung und eine zusätzliche berufliche Weiterbildung (z.B. staatlich geprüfte/r Techniker/in oder staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in) und eine mindestens zweijährige entsprechende Berufserfahrung erworben werden.
  •  Diese Kenntnisse und/oder Fertigkeiten können auch auf anderem Wege erworben werden.


Gewünschte Kenntnisse/Erfahrungen 

  • Technisches Verständnis für die relevanten Bauteile;
  • Kenntnisse im Einkauf Produktionsmaterial/Projekteinkauf;
  • Verhandlungsfähigkeiten (Einkaufsverträge) und vertragsrechtliche Kenntnisse;
  • Kenntnisse/Erfahrungen im Projektmanagement.


Persönliche Anforderungen/Kenntnisse 

  • Kommunikationsfähigkeit;
  • Durchsetzungsvermögen;
  • Kostenbewusstsein, Belastbarkeit;
  • Integrität, Konsequenz und Teamfähigkeit;
  • „hands-on“ Mentalität, Ergebnisorientierung;
  • selbständige und zielorientierte Arbeitsweise, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit.


Fachliche Anforderungen/Kenntnisse 

  • MS-Office, ASIP, ALTES, fließend Englisch in Wort und Schrift;
  • Erfahrungen mit Produktionsplanungssystemen (z.B. SAP);
  • Gebrauch von Wertanalysen, Design to Cost. 

 

 

#LI-LG2

 

 

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

 

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen
 


Job Segment: Supply Chain, Supply, Buyer, Procurement, Purchasing, Operations, Finance