Industrial controller (m/w/d)

Apply now »

Date: 4 Feb 2024

Location: Kassel, DE

Company: Alstom

 

Wir bei Alstom verstehen Verkehrsnetze und wissen, was Menschen bewegt. Von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Einschienenbahnen und Straßenbahnen bis hin zu schlüsselfertigen Systemen, Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitaler Mobilität bieten wir unseren Kunden das breiteste Portfolio der Branche. Mehr als 80 000 Kolleginnen und Kollegen setzen sich täglich für eine umweltfreundlichere und intelligentere Mobilität weltweit ein und verbinden Städte miteinander, während wir den Kohlenstoffausstoß reduzieren und Autos ersetzen.

 

 

Wir sind ab sofort auf der Suche nach einer/m Industrial Controller/in (m/w/d) an unserem Standort in Kassel

 

Das Hauptaugenmerk dieser Position liegt auf der systematischen Festlegung von Verfahren zur Erfassung und Meldung der Kosten für die Herstellung von Waren und Dienstleistungen in ihrer Gesamtheit und im Detail, einschließlich der Methoden für die Erkennung, Klassifizierung und Zuweisung dieser Kosten. 

Der Industriecontroller liefert detaillierte Kosteninformationen, die das Management benötigt, um die laufenden Vorgänge zu kontrollieren und finanzielle Mittel, Instrumente und Methoden einzusetzen, um sicherzustellen, dass die Effizienz- und Leistungsziele auf Standortebene ordnungsgemäß eingehalten werden.  

 

Tätigkeiten:

  • Koordiniert und bereitet die Budgetierung und die monatliche Berichterstattung (Bestände, Verbrauch, HI, Arbeitsbelastung usw.) für den Bereich Industrie und Lieferkette vor. 
  • Arbeitet daran, die Kosten der Industrie- und Lieferkettenfunktion ('Métier') im Einklang mit den Unternehmenszielen zu halten 
  • Sicherstellung der Optimierung der Geld- und Materialflüsse. 
  • Überwachung der Kosten pro Einheit (Zug) und Projekt. 
  • Zusammenarbeit mit der Produktion, um die Zuverlässigkeit der Finanzdaten zu gewährleisten. 
  • Bereitstellung relevanter monatlicher Berichte mit Analysen und Erklärungen. 
  • Teilnahme am Monatsabschluss (Nachverfolgung der Bestände/WO-Nachverfolgung/Korrektur von negativen MAP) 
  • Unterstützung des FPM bei der Überprüfung von Arbeitspaketen im Hinblick auf die Produktionskosten. 

 

Anforderungen:

  • Bachelor-Abschluss in Richtung Finanzwesen/Business Management 
  • Berufserfahrung in ähnlicher Position in einem Industriellen Unternehmen
  • SAP-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse (mind. B2)
  • Fähigkeit, sich in ausgewählte Angelegenheiten zu vertiefen und ein bestimmtes Problem bis zur vollständigen Lösung zu untersuchen
  • Fähigkeit, die Bedürfnisse des Standorts und des Clusters in gezielte KPI-Entwicklung umzusetzen. Gute Problemlösungsfähigkeiten und soziale Kompetenz

 

 

 

 

Sie müssen kein Zugliebhaber sein, um mit uns erfolgreich zu sein. Wir garantieren Ihnen, dass Sie stolz sein werden, wenn Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie in einen unserer Züge steigen. Wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören!

 

Wichtig zu wissen

Als globales Unternehmen sind wir ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert und die Vielfalt in den 63 Ländern, in denen wir tätig sind, würdigt. Wir sind bestrebt, einen integrativen Arbeitsplatz für alle zu schaffen.


Job Segment: Accounting, ERP, SAP, Business Manager, Finance, Technology, Management

Apply now »