Laden...

Quality Management System Manager (m/w/d)

Datum: 20.10.2021

Standort: Kassel, Deutschland

Unternehmen: Alstom

Wir schaffen intelligente Innovationen, um den Anforderungen an Mobilität von heute und morgen gerecht zu werden. Wir entwickeln und fertigen ein komplettes Angebot an Transportsystemen von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse, autonom fahrenden U-Bahnen bis hin zu Signaltechnik- und digitalen Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil von Alstom, eines weltweiten Teams von 75000 Menschen, deren Ziel es ist, bestehende Herausforderungen an die Mobilität zu lösen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung zu realisieren.

 

Wenn Sie ehrgeizig, motiviert und teamorientiert sind, ist dies Ihre Chance, eine Karriere als Quality Management System Manager an unserem Standort in Kassel, aufzubauen.

 

Der Quality Management System (QMS) Manager plant, integriert, entwickelt, verwaltet und überwacht die Anwendungen des Alstom Qualitätsmanagements. Er stellt die Vollständigkeit, deren Steuerung und Leistungen, der Prozesse sicher. Die Aufgabe des QMS Manager ist es, kritische Prozesse zu steuern und zu überwachen. Der QMS-Bereich überwacht und unterstützt andere Bereiche in ihrer Entwicklung von Prozessen, überwacht diese und unterstützt alle Funktionen in der Behebung von korrigierenden und vorbeugenden Tätigkeiten, um den kontinuierlichen Verbesserungsprozess voranzutreiben.

 

Ihre Verantwortlichkeiten umfassen:

  • Einführung der Alstom Politik / Regelwerke und das Qualitätsmanagementsystem (QMS) vor Ort
  • Koordination der Einführung von Prozessen, Methoden und Tools von Alstom vor Ort, zusammen mit der lokalen Quality Funktion
  • Sicherstellung von Prozessmanagement und Risiko- und Chancenmanagement mit interessierten Parteien vor Ort
  • Effektive Unterstützung lokaler Teams (Training, tägliches Coaching) bei der Prozessanwendung
  • Verwaltung, Aktualisierung und Kommunikation des dokumentierten Qualitätsmanagementsystems
  • Vorstellung der Prozessbereitstellung / -implementierung / - QMS-ergebnisse an das Site-Management-Team.
  • Sicherstellung der Konformität des lokalen QM- System
  • Vorbereitung der jährlichen internen Auditplanung und Überwachung / Kontrolle ihrer Erreichung
  • Verbesserung des QMS durch jährliche interne Audits
  • Vorbereitung, Nachverfolgung und Analyse von Auditergebnissen, die von Zertifizierungsstellen und Kunden durchgeführt werden
  • Verfolgung von Aktionsplänen, die aus Audits resultieren.
  • Vorbereitung, terminegerechte
  • Einhaltung der jährlichen Veranstaltungsfristen des Qualitätssystems (Process Reviews, QMR, interne Audits, Dokumenten Management Fristen)
  • Effektives Management von Aktionsplänen aus externen oder internen Audits (tatsächliche Fortschritte und Einhaltung von Endterminen)Durchführung und Nachverfolgung von Process Reviews und Standort Quality Management Review (QMR)

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Ingenieurswesen (oder vergleichbar)
  • Langjährige fachspezifische Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Erstellung, Dokumentation und Verwaltung von Prozessdokumenten
  • Erfahrungen im Bereich von ISO TS 22163, ISO 9001 und anderen relevanten Standards wie ISO 45001, ISO 14001 und EMAS und deren Zertifizierungsprozessen
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement, Zertifizierungsgremien und ihrem Management
  • Sicherer Umgang mit MS-Office,
  • Hohe Lösungs- und Ergebnisorientierung,
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

Wir danken allen Bewerbern für ihr Interesse, es werden jedoch nur die Betroffenen kontaktiert.

 

Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir schaffen ein integratives Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.

Bewerber mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.