Einkäufer/in Fachrichtung: Metall (m/w/d)

Datum: 15.01.2023

Standort: Kassel, DE

Unternehmen: Alstom

Req ID:398381 

 

Leading societies to a low carbon future, Alstom develops and markets mobility solutions that provide the sustainable foundations for the future of transportation. Our product portfolio ranges from high-speed trains, metros, monorail, and trams to integrated systems, customised services, infrastructure, signalling and digital mobility solutions. Joining us means joining a caring, responsible, and innovative company where more than 70,000 people lead the way to greener and smarter mobility, worldwide.

 

Wir sind auf der Suche nach einem/r Einkäufer/in mit der Fachrichtung: Metallverarbeitende Industrie (m/w/d)

 

Tätigkeiten:

  • Sie betreuen die Beschaffungsmarktanalyse auf nationalen und internationalen Märkten.
  • Sie haben Verantwortung im internationalen Lieferantenmanagement, Expansion und Outsourcing von Lieferanten.
  • Sie überwachen das Beschaffungsprojekt QCDT und die rechtliche Projektentwicklung (FAI, Business Award, Produktentwicklung).
  • Sie sind verantwortlich für die Bewertung der Lieferantenaktivität.
  • Führen Sie kontinuierliche Überprüfungen mit dem Rohstoffmanager in Bezug auf Allokationsstrategie und Budgets durch.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung der globalen Sourcing-Strategie und deren Umsetzung.
  • Sie haben Möglichkeiten in der Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen über Beschaffungsbedingungen und Vertragsgestaltung unter Einbeziehung der relevanten Abteilungen.
  • Die Identifikation und Umsetzung von Kostensenkungspotenzialen liegt in Ihrem Fachgebiet.
  • Enge Kommunikation und Abstimmung mit konzerninternen Abteilungen und externen Schnittstellen.


Wichtige Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (technisches) Hochschulstudium im Bereich BWL, Technik oder vergleichbare fachliche Berufsausbildung mit Zusatzausbildung (Einkaufsfachkraft, technischer Betriebswirt) und mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Gutes technisches Verständnis (Metallteile nach Spezifikation und Zeichnung).
  • Gute Kenntnisse unseres Produktionsplanungssystems (SAPIAMON)
  • Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse zwingend notwendig
  • Kompetentes und sicheres Auftreten kombiniert mit einer starken Teamfähigkeit und einem hohen Maß an Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges Arbeiten im internationalen Kontext.

 

Alstom is the leading company in the mobility sector, solving the most interesting challenges for tomorrow’s mobility. That’s why we value inquisitive and innovative people who are passionate about working together to reinvent mobility, making it smarter and more sustainable. Day after day, we are building an agile, inclusive and responsible culture, where a diverse group of people are offered opportunities to learn, grow and advance in their careers, with options across functions and geographic locations. Are you ready to join a truly international community of great people on a challenging journey with a tangible impact and purpose?  

 

Equal opportunity statement:
Alstom is an equal opportunity employer committed to creating an inclusive working environment where all our employees are encouraged to reach their full potential, and individual differences are valued and respected.  All qualified applicants are considered for employment without regard to race, colour, religion, gender, sexual orientation, gender identity, age, national origin, disability status, or any other characteristic protected by local law.