Wartungs- und Servicetechniker/in Field Maintenance 1

Datum: 03.02.2023

Standort: Hennigsdorf, DE

Unternehmen: Alstom

Req ID:366399 

 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.

 

 

Als Wartungs- und Servicetechniker Field Maintenance sind Sie verantwortlich für die Instandhaltung an Zügen vor der Kundenübergabe. Nach der Produktion der Züge fallen an den Zügen Wartungsarbeiten wie zum Beispiel Stillstands-Wartung, Bremsrevisionen und Bewegungsfahrten an. Diese Arbeiten werden an Alstom Standorten oder auch in externen Alstom eigenen oder gemieteten Abstellanlagen durchgeführt. Sie stehen kontinuierlich im Austausch mit den betreffenden Fahrzeugprojekten

 

Überwiegend zu verrichtende Arbeiten mit prägendem Charakter:

  • Durchführung von Wartungsarbeiten gemäß Arbeitsanweisung
  • Nachweis und Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Delta-Analyse der Arbeitsinhalten unterschiedlicher Instandhaltungsstufen
  • Überwachen von Rangierplänen und Dokumentation von Fahrzeugbewegungen
  • Erkennen von Abweichungen vom Sollzustand der Fahrzeuge aus den Arbeitsanweisungen
  • Erstellen von Abweichberichten sowie unverzügliche Meldung von sicherheitsrelevanten Abweichungen
  • Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen auf Basis von Instandhaltungsplänen oder Konzepten
  • Umsetzung technischer Lösungen in Abstimmung mit dem erforderlichen Fachbereich sowie Störungen analysieren und melden.
  • Unterstützung der Bereiche LCC-Engineering bei der Verifizierung der Zeitbedarfe für spezifische Instandhaltungsstufen
  • Pflegen von Überwachungslisten zur Statusverfolgung von Wartungsintervallen
  • Erklärung von Betriebsfreigaben nach beauftragten Wartungsarbeiten im ECM Prozess
  • Durchführung von ECM 4 Tätigkeiten im ECM-System von Fahrzeugen in der Betriebserprobungen mit und ohne Fahrgäste
  • Wartungstätigkeiten an Fahrzeugen in der Abstellung oder mit eingeschränkter Nutzung zur Vermeidung von Abstellschäden
  • Umsetzung von temporären Weisungen des Engineerings zur Instandhaltung und Integration in die Wartungspläne
  • Erstwartung von Türsystemen und Schiebetritten
  • Begleitung und Unterstützung von Instandhaltungsarbeiten bei externen Kunden
  • Durchführung von Korrektiv- oder Sonderarbeiten ggfs. nach entsprechender Einweisung
  • Reisetätigkeit im Rahmen des Tätigkeitsprofile

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene mindestens 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung und entsprechende mehrjährige Berufserfahrung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen
  • Hohe Serviceorientierung, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständige Erledigung der übertragenen Aufgaben
  • Höhentauglichkeit
  • 30 kV Schaltberechtigung
  • Hohe Reisebereitschaft im Zusammenhang mit häufig wechselnden Arbeitsorten

 

 

 

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.