Test Laboratory Engineer

Datum: 09.01.2023

Standort: Hennigsdorf, DE

Unternehmen: Alstom

Req ID:311666 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen, als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.

 

Wenn Sie zuverlässig, bereit Verantwortung zu übernehmen und teamorientiert sind, ist dies Ihre Chance, eine Karriere als

 

Testingenieur*in der Prüfstelle an unserem Standort in Hennigsdorf, Deutschland aufzubauen.

 

Wir suchen einen Mitarbeiter*in für die eigenständige Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von komplexen Prüfungen und Messungen an Schienenfahrzeugen sowie deren Komponenten.

 

Ihre Verantwortlichkeiten umfassen:
•    Analyse von Prüfspezifikationen 
•    Zusammenarbeit mit Systemingenieur bzw. externem Kunden
•    Erarbeiten von Prüfprozeduren 
•    Auswahl geeigneter Prüfmittel 
•    Konstruktion von Hilfsvorrichtungen 
•    Realisierung von Messaufbauten auf Fahrzeugen 
•    Durchführung der Prüfungen
•    Anwenden automatisierter Auswerteverfahren für Messdaten
•    Abschätzen des Prüfumfanges 
•    Kalkulation des Prüfaufwandes 
•    Bewerten ausgewählter Prüfergebnisse 
•    Organisation und Durchführung der Arbeiten gemäß der Vorschriften im Handbuch der "Prüfstelle für Schienenfahrzeuge" 
•    Umsetzung verbesserter Auswertealgorithmen in entsprechender Software 
•    Anfertigen von Prüfberichten

 

Ihre Qualifikationen:
•    Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik 
•    Gute Kenntnisse der Schienenfahrzeugtechnik, Schwerpunkt Bremstechnik sowie Messdatenverarbeitung
•    Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
•    Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Gute IT-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office

 

Weitere Anforderungen:
•    Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung
•    Flexible Arbeitszeiten und –orte (Dienstreisen im In- und Ausland)


Wir danken allen Bewerber*innen für ihr Interesse. Sie werden bei Eignung kontaktiert.

 

Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir schaffen ein integratives Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiter*innen ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.
Bewerber*innen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.