Professional, Electrical Engineering (m/f/d)

Apply now »

Date: 02-Sep-2022

Location: Hennigsdorf, DE

Company: Alstom

Req ID:204281 

 

Wir schaffen intelligente Innovationen, um den Anforderungen an Mobilität von heute und morgen gerecht zu werden. Wir entwickeln und fertigen ein komplettes Angebot an Transportsystemen von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse, autonom fahrenden U-Bahnen bis hin zu Signaltechnik- und digitalen Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil von Alstom, eines weltweiten Teams von 70000 Menschen, deren Ziel es ist, bestehende Herausforderungen an die Mobilität zu lösen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung zu realisieren.

Aktuell suchen wir eine/n Professional, Electrical Engineering (m/w/d) in Hennigsdorf, GERMANY

 

Notwendige Ausbildung bzw. Fachkenntnisse:

  • Abgeschlossene (fachspezifische) Hochschulausbildung Elektrotechnik oder Physik.
  • 3-jährige Berufserfahrung.

 

Fach- und Spezialkenntnisse oder fachspezifische Weiterbildung:

  • Elektrische Antriebstechnik.
  • Messtechnik, z.B.
    • Messdatenverarbeitung und Bus-Technologie.
    • Messunsicherheit.
    • Sensorik.
  • Mathematische Verfahren (z.B. Klassierung, Fehlerrechnung, Varianzanalyse).

 

Verantwortlichkeiten:

  • Fachkompetenter Ansprechpartner für Design Engineering in allen Fertigungsbelangen für Motoren und Getriebe für dem elektrischen Anteil.
  • Eigenverantwortliche Betreuung von Projekten.
  • Fachliche Betreuung der Fertigung, das Prüffeld und der Qualitätsabteilung sowie des Einkaufs und der Lieferanten.
  • Mitarbeit bei Verbesserungen und Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen in allen Funktionsbereichen, besonders im zugeordneten speziellen Prozess.
  • Eigenständige Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von komplexen und umfangreichen Prüfungen und Messungen sowie Erstellen von Reports.
  • Pflege, Planung und Weiterentwicklung bestehender Prüfverfahren, -intervallen und -ständen (einschließlich der dazugehörigen Prüfverfahrensanweisungen) und Investitionen.
  • Einrichten und betrieben elektrischer Prüfanlagen
  • Selbständige Durchführung von Typ- und Sonderuntersuchungen mit Sinus— oder Convertereinspeisung.
  • Überwachung und Einhaltung der geltenden Normen
  • Mitwirkung bei der Zerlegung von Prüfobjekten nach Testabschluss, Befunden, Analyse und Dokumentation der Ergebnisse.
  • Eigenverantwortliche Produktausfallanalyse einschließlich Berichterstattung zwecks Qualitätsverbesserung der Produkte und Erarbeitung von zugehörigen technischen Lösungen.
  • Unterstützung der TOT/ToP (Transfer of Technology / Production) Aktivitäten
  • Zuarbeiten für Angebotserstellung.
  • Überwachung und Anleitung der Arbeiten in speziellen Prozessen unter Einhaltung der Forderungen und Qualitätsansprüche entsprechend Zulassungen und Normen sowie Nachhalten und organisieren notweniger Schulungen.
  • Selbstständige Investitionsvorbereitung (Ausrüstung, Werkzeuge, Gebäude, Einholung technischer Angebote) für Bereiche der Fertigung und des Prüffeldes.

 

Befähigungen:

  • Zeitgleiches Bearbeiten mehrerer Projekte.
  • Selbständige, zielorientierte und analytische Arbeitsweise, Konflikt- und Teamfähigkeit.
  • In kreativen Lösungsansätzen denken und Entscheidungsfreude.
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft:
    • Verfügbarkeit für kurze oder lange Einsätze an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern.
    • für die Arbeit auf Außenstellen.
    • für Nachtschichten.
  • Fähigkeit, offen und klar mit verschiedenen Interessengruppen zu kommunizieren.
  • Ergebnis- und Kundenzufriedenheitsorientiert.
  • Interesse an neuen Technologien und Werkzeugen.

 

Kompetenzen:

  • Deutsch, Englisch in Wort und Schrift, verhandlungssicher.
  • Über die Grundlagen hinausgehender sicherer Umgang mit MS Office, SAP R3.
  • Programmierung von Mess- und Auswertungssoftware z.B. MATLAB.
  • Fundierte Kenntnisse in der Messtechnik.

 

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?


Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.


Job Segment: ERP, SAP, Technology