Laden...

Fachspezialist Product Safety & Reliability (m/w/d)

Datum: 01.10.2021

Standort: Hennigsdorf, Deutschland

Unternehmen: Alstom

Req ID:163962 

Wir schaffen intelligente Innovationen, um den Anforderungen an Mobilität von heute und morgen gerecht zu werden. Wir entwickeln und fertigen ein komplettes Angebot an Transportsystemen von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse, autonom fahrenden U-Bahnen bis hin zu Signaltechnik- und digitalen Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil von Alstom, eines weltweiten Teams von 75000 Menschen, deren Ziel es ist, bestehende Herausforderungen an die Mobilität zu lösen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung zu realisieren.

Product Safety and Reliability Technical Lead (m/f/d)
Location: Hennigsdorf, Germany

 

 

Wenn Sie ehrgeizig, motiviert und teamorientiert sind, ist dies Ihre Chance, eine Karriere als Product Safety and Reliability Technical Lead (m/w/d) an unserem Standort in Hennigsdorf, aufzubauen.

 

HAUPTTÄTIGKEITEN

  • Selbständige Durchführung von Safety & Reliability Prozessen und Aktivitäten entlang des gesamten Lebenszyklus‘ des BT-Produkte und Subsysteme gemäß BT-Prozess 000239 und CSM, d.h..
  • Gefährdungsanalysen, FTA, FME(C)A, etc.
  • Änderungsauswirkungsanalysen.
  • Testspezifikationen und Testbewertungen.
  • Beschreibungen von Risikomanagementprozessen (CSM).
  • Erstellung von Unterlagen zur Vorlage bei Gutachtern, Inspektionsstellen, Behörden und Kunden.
  • Anleitung und Weiterentwicklung von Safety & Reliability Engineers und Senior Safety & Reliability Engineers.
  • Erster Ansprechpartner für Chief Engineer, Projektmanager, Gutachter, Inspektionsstellen, Behörden und Kunden im Fall von sicherheitsrelevanten Konflikten.
  • Selbständige Erarbeitung von Product Safety & Reliability-Bewertungen und Dokumentation in Projekten oder Produktfamilien.
  • Kommunikation, Unterstützung anderer Engineering Funktionen, Gutachtern und anderen Partnern in Projekten oder der Produkt Familie.
  • Führen der Product Safety Aktivitäten zum Management von Unfällen, Vorfällen und Beinaheunfällen.
  • Planen, Berichten und horizontale Aktivitäten verbunden mit der Rolle.
  • Übernahme von Verantwortung bei Dokumentenprüfung und -freigabe und bei der Validierung.
  • Koordination von komplexen Aufgaben und kritischen Angelegenheiten und Projekten.
  • Erstellung von Plänen sowie Kosten- und Terminabschätzungen für komplexes Engineering-Aktivitäten.
  • Bereitstellung von technischer Expertise zur Unterstützung von Kollegen oder Teams mit geringer Erfahrung im Bereich von Safety & Reliability.

Wesentlicher Teil der Arbeit ist die Bereitstellung der notwendigen Safety & Reliability Analysen, basierend auf detaillierten Analysen bereitgestellt von Spezialisten in deren jeweiligen Technischen Bereichen. Als PS&R Engineer werden Sie beitragen zum Erfolg der Produkte und Subsysteme bzgl:

  • Product Family Spezifikation und Entwicklung.
  • Angebote und Konzeptstudien; Vorläufiges und detailliertes Design; Validierung und Zulassung.

 

ANFORDERUNGEN und FÄHIGKEITEN

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung, akademischer Abschluss /Bsc.; MSc. oder vergleichbar) im Bereich Engineering oder vergleichbare Fachrichtung.
  • Langjährige umfangreiche fachspezifische Berufserfahrung.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache wünschenswert.
  • Erfahrungen mit MS Office-Anwendungen und Tools wie z.B. FTA, FMEA, DOORS etc
  • Ergebnis-, kundenorientierte, selbständige, zielorientierte und integrierende Arbeitsweise, Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • sicheres Auftreten gegenüber Kunden, Lieferanten und Bombardier intern und interkulturelles Bewusstsein

 

Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir schaffen ein integratives Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.