Senior Projektplaner:in (w/m/d) Digital Mobility mit Schwerpunkt Signaltechnik

Apply now »

Date: 3 Apr 2024

Location: Braunschweig, NI, DE

Company: Alstom

Req ID:432735 

Als Wegbereiter einer kohlenstoffarmen Zukunft entwickelt und vermarktet Alstom Mobilitätslösungen als nachhaltige Grundlage für den Verkehr der Zukunft. Unser Produktportfolio reicht von Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Monorails und Straßenbahnen bis hin zu integrierten Systemen, maßgeschneiderten Dienstleistungen, Infrastruktur, Signaltechnik und digitalen Mobilitätslösungen. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil eines sozialen, verantwortungsbewussten und innovativen Unternehmens, in dem mehr als 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit an einer umweltfreundlicheren und intelligenteren Mobilität arbeiten.​

 

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Bereich Global Planning eine:n Senior Projektplaner:in (w/m/d) mit Schwerpunkt Stellwerkstechnik für den Standort Braunschweig

 

Ihre Aufgaben:
In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Projektterminplanung in unseren Projekten. Sie arbeiten eng mit der Projektleitung zusammen und sind Teil des Projektkernteam. Die Terminplanung trägt essentiell dazu bei unsere Projekte pünktlich an unsere Kunden auszuliefern.

Sie entwickeln den Projektterminplan und halten diesen aktuell. Damit geben Sie dem Projektteam und dem Kunden zu jedem Zeitpunkt eine aktuelle Information über den Fortschritt der Aufgaben und deren Abhängigkeiten mit Wirkung auf die Liefertermine. Diese Informationen bereiten Sie regelmäßig auf und unterstützen so bei der Entscheidungsfindung für Optimierungen oder bei Auflösungen von Terminkonflikten. So erleichtern Sie über gezielte Termininformationen die Synchronisation der internen, als auch externen Stakeholder unserer Projekte.

Mit Ihrer Erfahrung tragen Sie dazu bei das Zeitmanagement in unseren Projekten weiter zu verbessern und unterstützen bei der Einarbeitung neuer Teammitglieder im Team Global Planning.

 

Ihr Profil:
Sie haben Freude daran in einem internationalen Team schnittstellenübergreifend zu arbeiten und können komplexe Zusammenhänge analysieren und diese in einen Terminplan übersetzen. Darüber hinaus bringen Sie noch Folgendes mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften o.ä.).
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Themenfeld Stellwerkstechnik in einer technisch-kaufmännisch ausgerichteten Schnittstellenfunktion, z.B. im Projektmanagement oder Terminplanung.
  • Proaktive Herangehensweise zur Lösungsfindung.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office und sichere Anwendung von Terminplanungstools wie MS Project oder Primavera P6.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (min. Level C1), Französischkenntnisse von Vorteil.
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft für gelegentliche Dienstreisen.


Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit, bei der Sie die nachhaltige Mobilität der Zukunft mitgestalten können.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven.
  • Spannende Aufgaben und einen vielfältigen Arbeitsalltag.
  • Flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge.
  • Zusammenarbeit in einem engagierten und wachsenden Team.

 

 

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitern:innen die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen – auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

 

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer & nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

 


Job Segment: Project Manager, Technology

Apply now »